Bundesprogramm „Demokratie leben!“ Partnerschaft für Demokratie

Ab sofort finden Sie hier Informationen zu dem neuen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ Partnerschaft für Demokratie mit den beteiligten Kommunen Olbernhau, Pockau-Lengefeld, Pfaffroda, Seiffen, Deutschneudorf, Heidersdorf, Zöblitz und Pobershau. Die Ergebnisse und Projekte des Lokalen Aktionsplanes Olbernhau möchten wir zur Dokumentation weiterhin auf diesen Seiten zur Verfügung stellen.

Informationen erhalten Sie über (03771) 12 38 13 3 oder persönlich an jedem Dienstag und Donnerstag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Rathaus Olbernhau bei Katrin Schönherr oder Angela Klier. Wir freuen uns auf spannende Projekte.

„Demokratie leben!“ Partnerschaft für Demokratie
(Illustration: Bundesprogramm „Demokratie leben!“)

Aktuelles

In der Zeit vom 16.12.2013 bis 06.01.2014 bleibt die Externe Koordinierungsstelle geschlossen.

Wir Bekennen Farbe.

Einladung zur Demonstration und Kundgebung “Schneeberger für Menschlichkeit” am Samstag, 16.11.2013, 17 Uhr

Der Lokale Aktionsplan Olbernhau wird auch 2014 für ein weiteres Jahr gefördert und Einzelprojekte können im Sinne der Richtlinie des Bundesprogramms "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" sowie der eigenen Ziele des LAP  durchgeführt werden. Förderberechtig sind Projekte die im Gebiet Olbernhau, Pfaffroda, Zöblitz und der Verwaltungsgemeinschaft Seiffen durchgeführt werden.

Das Projekt „Einer für Alle - Mit Sport und Wissen gegen Vorurteile“ des Erzgebirgischer Verein für Arbeitsförderung e.V. veranstaltete einen gelungenen Minigolfnachmittag.

Am 24. Mai 2013 fand eine begleitet Führung durch die derzeit in Olbernhau stattfindende Ausstellung: „Deine Anne - Ein Mädchen schreibt Geschichte" statt. Begleitet wurde eine 8. Klasse der Mittelschule Olbernhau von zwei ausgebildeten Schülern des Gymnasiums Olbernhau.